Neben den Projektmitarbeitenden sind Menschen mit Behinderung die Hauptakteure im Projekt Smart im Alltag. Sie wissen selbst am besten, was wichtig für sie ist und was sie für ein selbstbestimmtes und selbständiges Leben brauchen. Diese Menschen sind die Experten im Abbau von Barrieren im täglichen Leben! Das Projekt trägt sich im Wesentlichen durch die aktive Teilnahme dieses Personenkreises.

Daneben gehören natürlich auch die Mitarbeitenden dazu, die durch ihre Unterstützung der am Projekt teilnehmenden behinderten Menschen vor Ort, wesentlich zum Erfolg des Projekts beitragen.

Weiterhin zählen auch unsere Kooperationspartner zum Team. Sie stellen uns Geräte zum Testen zur Verfügung und beteiligen uns an Forschung und Entwicklung.

  • Benjamin Koepsell

    Das ist Benjamin, er leitet das Projekt seit Anfang an.

  • Alexandra Kern

    Das ist Alex, sie ist als Projektmitarbeiterin seit Projektstart dabei.

  • Albrecht Stangier

    Albecht ist durch seine jahrelange Projekterfahrung eine wichtige Hilfe für Smart im Alltag.

  • Albert Gebel

    Albert unterstützt das Projektteam bei Übersetzungen der Texte in leichte Sprache.