Im Vergleich zu herkömmlichen Türklingeln ermöglicht eine Video Türklingel mit Gegensprechfunktion die Kontaktaufnahme zum Besucher in Bild und Ton, noch bevor die Tür geöffnet wurde bzw. dem Besuch Zutritt in die Wohnung gewährt wurde.

Damit kombiniert eine Video Türklingel die Funktion einer Türklingel, eines Videotelefons und die eines Schlüssels.

Außerdem kann eine solche Türklingel Live-Videos vom Eingangsbereich senden und je nach Modell auch via Cloud oder SD-Karte speichern, Bewegung erkennen noch bevor die Klingel betätigt wurde, Gesichter erkennen und Push-Nachrichten auf ein Smartphone schicken.

Manche Video Türklingeln sind auch mit einem Sprachassistenten wie Alexa von Amazon vernetzbar. Handelt es sich dabei um den Echo Show können die Aufnahmen der Video Türklingel auch auf dessen Bildschirm oder einen Fire TV übertragen werden. Außerdem haben manche Video Türklingeln auch eine Anschlussmöglichkeit für Garagenöffner, elektrische Schlösser oder eine Alarmanlage.

Im Projekt Smart im Alltag haben wir diese Video Türklingeln zum Testen gekauft:

  • AWOW Video Doorbell
  • OWSOO Smart Visuelle Türklingel
  • SpyBell TD8T WLAN Video Türklingel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.