Smarte Heizkörperthermostate sind leicht nachzurüsten und heizen die Wohnung nur dann, wenn es wirklich notwendig ist. Dies spart nicht nur Geld, sondern hilft auch dabei, die Umwelt zu schonen.

Mit smarten Heizkörperthermostaten lässt sich die Temperatur für jedes Zimmer der Wohnung individuell einstellen. Die Steuerung erfolgt je nach Thermostathersteller am Thermostat selbst, per App oder auch über einen Sprachbefehl. Mit einer zugehörigen Bridge, die man an den heimischen Router anschließt oder der Fritz!Box gelingt die Steuerung der Heizung auch von unterwegs.

Mithilfe der jeweiligen App können z.B. Zeitpläne erstellt, der Energieverbrauch abgelesen oder auch eine Fenster-offen-Erkennung aktiviert werden.

Mithilfe von Geofencing können die Heizungszeiträume noch zusätzlich optimiert werden. Denn damit fängt die Heizung erst dann an zu heizen, wenn man sich auf den Weg nach Hause macht oder sie senkt die Temperatur, wenn man das Haus verlässt und sich keine Person mehr in der Wohnung befindet.

Je nach Thermostathersteller lassen sich noch weitere Einstellungen vornehmen. So z. B.:

  • Analyse des Raumklimas und damit verbundene Tipps und Hinweise zum optimalen Heizen und Lüften
  • Anzeige von Heizstatikstiken
  • Anpassung an die Wettervorhersage
  • Vernetzung mit weiteren Geräten (z. B. Fenster-/Türsensor)
  • uwm

Es gibt viele verschiedene Anbieter von smarten Heizkörperthermostaten. In unserem Projekt kommen diese zum Einsatz:

  • FRITZ!DECT 301
  • Bosch Raumklima Starter Kit
  • Homematic IP Starter Set Raumklima
  • tado Starter kit
  • Living connect von Danfoss (homee kompatibel)
  • HomeMatic Funk-Heizkörperthermostat (homee kompatibel)
  • Donexon varmo TZ pro (homee kompatibel)
  • EUROtronic Comet DECT (homee kompatibel)
  • EUROtronic Spirit ZigBee (homee kompatibel)
  • EUROtronic Spirit Zwave Plus (homee kompatibel)
  • Devolo (homee kompatibel)
  • heatapp! Drive (homee kompatibel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.