Monsieur Cuisine connect mit Kochbuch und GareinsatzHeute haben wir unsere dritte Küchenmaschine erworben! Neben „Monsieur Cuisine“ von Lidl und Quigg von Aldi Nord haben wir nun auch „Monsieur Cuisine connect“ von Lidl. Dieses Gerät war längere Zeit weder im Lidl Onlineshop noch in den Filialen erhältlich. Doch seit heute ist es wieder am Start.

Im Gegensatz zu „Monsieur Cuisine, Édition Plus“, den wir für 270,- € im September erstanden haben, ist der Monsieur Cuisine connect, der nun für 349,-€ mit zu unseren Testgeräten gehört, ca. 80,- € teurer. Dafür verfügt er im Vergleich zum Èdition Plus Gerät allerdings zusätzlich über ein Touchdisplay, einen Kochassistenten und über eine Internetanbindung und ist immer noch wesentlich günstiger als der Thermomix von Vorwerk.

Welche Unterschiede dieses Gerät zu Quigg und Monsieur Cuisine Èdition Plus noch aufweist, werden wir und unsere Tester*innen in den kommenden Wochen und Monaten noch herausfinden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.